Delikatessen

Taramas

Taramas

Karpfenrogencreme (Tarama)

Taramas ist eine traditionsreiche Speise, die in vielen Ländern der Welt beheimatet ist. Bekannt wurde sie in Mitteleuropa vor allem durch die griechische Küche unter dem Namen Tarama oder Taramosalata. Es gibt vielzählige Rezepte, die sich vor allem in der Art und Qualität des verwendeten Fischrogens und der weiteren Zutaten unterscheiden.

Die Qualität des Taramas hängt vor allem von der Güte des Rogens ab. Viele Produkte basieren auf eingedickter, konservierter Fischrogenpaste. Manche enthalten einen sehr hohen Anteil zusätzlicher Beigaben wie Brot oder Kartoffeln, die den Anteil an wertvollem Fischrogen stark reduzieren.

Ein Leckerbissen für den feinen Geschmack

Tarama

Wir haben unser Taramas vor über 25 Jahren mit dem Anspruch entwickelt, ohne Kompromisse eine exklusive Delikatesse höchster Güte zu produzieren. Aus diesem Grund verwenden wir nur frischen Karpfenrogen und als weitere Zutat ausschießlich Rapsöl. Mit einem speziellen Produktionsverfahren fertigen wir hieraus eine einzigartige luftige, frische Creme, die von Beginn an neue Maßstäbe gesetzt hat und bis heute immer mehr Feinschmecker in vielen Ländern begeistert.

Taramas ist in den Packungsgrößen 135 g und 350 g erhältlich.

  • ohne Konservierungsstoffe
  • ohne Bindemittel
  • ohne Geschmacksverstärker
  • glutenfrei
  • mit pflanzlichem Öl (Rapsöl)

Nährwerte pro 100 g ca.

  • Energiewert: 2.498 kJ (607 kcal)
  • Eiweiß: 3,6 g
  • Kohlenhydrate: 1,0 g
  • Fett: 65,4 g
    davon
    • gesättigte Fettsäuren: 5,0 g
    • einfach ungesättigte Fettsäuren: 42,5 g
    • mehrfach ungesättigte Fettsäuren: 17,0 g
      • davon Omega-3-Fettsäuren: 4,3 g

Zutatenliste für Taramas: Deklaration/Declaration



 
 

© 2007-2014 Schleicher-Geist Delikatessen GmbH, Kirchheim bei München · Feinkost und Fisch Delikatessen für Genießer
URI: http://www.taramas.com/taramas.php · Taramas carp roe spread · Kaviar Creme

Valides XHTML Valides CSS